In Thermal-Heilwasser gesundbaden

Etwa fünf Gehminuten vom Hotel entfernt liegt die Kristall Kur- und Gradier-Therme Bad Wilsnack. In bestem Thermal-Heilwasser können Sie dort in verschiedenen Becken bei Wassertemperaturen von 34 bis 36 Grad und einem Solegehalt von 1,5 bis 5 Prozent entspannen. Das eisen- und jodhaltige Thermalsole-Heilwasser hat eine gesundheitsfördernde Wirkung und macht eine spürbar samtweiche Haut.

weitere Informationen unter www.kristalltherme-bad-wilsnack.de

Der große Salzsee mit 24 Prozent Sole

Im „Toten Meer“ der Prignitz können Sie im Innen- und Freibereich mit einem Solegehalt von 24 Prozent und 32 Grad Wassertemperatur entspannt auf dem Wasser schweben.
Im Wasser gelöst ist Salz für den Körper sofort verfügbar. Über die Haut werden die Mineralien aufgenommen, dadurch wirkt das Salzwasser entschlackend, die Selbstheilungskräfte werden intensiv angeregt und die Haut gepflegt.

Saunalandschaft

Die fünf Saunen im großen Freibereich – allesamt in fast 300 Jahre alten Sennhütten, Mühlen oder Getreidespeichern eingebaut – zeigen sich liebevoll rustikal. Zusammen mit den Saunen und Dampfbädern im Innenbereich wird Ihnen ein sehr vielseitig gestalteter Sauna-Aufgussplan geboten. Von sehr weichen und milden Aufgüssen bis zu „Spezial-Brutal“-Aufgüssen ist für jeden Geschmack das Richtige dabei.
Im Außenbecken mit angenehmen 34 Grad und 1,5 Prozent Sole sowie Bodenstrudlern und Massagedüsen können Sie unter freiem Himmel die herrliche Luft der Prignitz genießen.

Fit & Vital-Programm „Wassergymnastik“

Während eines Thermenbesuchs wird Ihnen sechs Mal täglich kostenlos Wassergymnastik angeboten. Wassergymnastik ermöglicht Ihnen auf sanfte Art die Gelenke beweglich zu halten und die gesamte Muskulatur und das Bindegewebe zu stärken und schonend aufzubauen.