Heilen mit Moor

Richtig und frühzeitig angewendet, hilft Moor die Beweglichkeit lange zu bewahren und chronische Leiden zu mindern. Die vielfältigen Wirkungen auf den gesamten Organismus machen Moor zu einem der wertvollsten Naturheilmittel unserer Zeit.

Vielfältige Wirkungen
Moortherapien wirken schmerzlindernd und entzündungshemmend, entspannend auf Muskulatur, Sehnen, Bänder und Bindegewebe, durchblutungsfördernd, aktivierend auf Stoffwechselprozesse und das Hormonsystem sowie stärkend auf die Selbstheilungskräfte des Körpers.

Moorvollbad
Das KMG Kurmittelhaus Bad Wilsnack bietet neben der Moorpackung und dem Moorteilbad auch ein Moorvollbad an – die wohl wirksamste Anwendung von Moor.
Da im Moorvollbad die Schwerkraft nahezu aufgehoben ist, entspannt die Muskulatur besonders gut und die Beweglichkeit in den Gelenken erhöht sich. Die Körpertemperatur steigt um bis zu zwei Grad Celsius. Dies bringt das Immunsystem auf Touren und die Abwehrkräfte werden gestärkt.
Ein weiteres Plus: Das Moorbad enthält entzündungshemmende Substanzen, wirkt entspannend und schmerzlindernd.

Mooranwendungen

  • Moorbad mit Nachruhe (30 Min)  ...................  € 29,50
  • Moorteilbad / Hände / Füße (20 Min)  .............  €   8,–

Behandlungszeiten
Dienstag bis Freitag von 7.30 bis 18.00 Uhr
Eine Voranmeldung in der Therapieplanung ist dringend erforderlich!

Weitere Informationen und Terminvereinbarungen
KMG Kurmittelhaus Bad Wilsnack GmbH
Badstraße 5-7
19336 Bad Wilsnack

Telefon 038791 - 33170
Telefax 038791 - 33171

kurmittelhaus@kmg-kliniken.de
www.kmg-kliniken.de